ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:17 Uhr

Soziales
Geldsegen für Cottbuser Vereine

Cottbus. Die Sparkasse übergibt 33 400 Euro aus den Erlösen ihres PS-Lotteriesparens.

Eine stolze Summe: Über 33 000 Euro aus den Erlösen des PS-Lotteriesparens kann die Sparkasse Spree-Neiße für das zweite Halbjahr 2017 an insgesamt 17 Vereine und gemeinnützige Organisationen aus Cottbus und dem Umland ausschütten.  

Beim PS-Sparen wird ein Los für 5 Euro gekauft. Vier Euro davon werden angespart, ein Euro fließt in die Lotterie – und führt entweder zu einem Gewinn für den Sparer oder einer Spende. Sven Walter (Direktion Cottbus-Süd): „Unsere Mitarbeiter in den Geschäftsstellen kennen ihre Kunden sehr genau und wissen, wo die finanziellen Mittel manchmal etwas knapp sind.“ Jetzt können sie mit Spenden zwischen 1200 und 3000 Euro Abhilfe schaffen.

2000 Euro bekommt der Fröbel Integrationskindergarten Kneipp-Piraten in Ströbitz für einen neuen Essenwagen. 3000 Euro gehen an den SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz für eine Flutlichtanlage. 2000 Euro bekommt der Cottbuser Verein zur Pflege und Förderung des Tanzes und Liedes. Damit werden Tanzschuhe gekauft. 2000 Euro gehen an den Fechtsportclub Cottbus in Sachsendorf für eine Finalfechtbahn. 2000 Euro bekommt der Jazz-Dance-Club Cottbus 99 für einen Tanzboden. 1500 Euro gehen an den Förderverein der Kita Freundschaft in der Spremberger Vorstadt (Computerraum). 1200 Euro bekommt der Verein Stars for Kids – jeder Engel braucht einen Stern in Groß Gaglow (Reitausrüstungen). 2000 Euro bekommt die SG Sachsendorf 1904 (zwei Fußballtore). 1600 Euro bekommt der SV Olympia für eine Zeitmessmaschine). 2500 Euro gehen an den Kolkwitzer Sportverein 1896 (Spielgeräte). 1500 Euro bekommt die FFW Hänchen (Technik). 1800 Euro gehen an die Evangelische Kirchengemeinde Papitz-Krieschow (Sanierung der Orgel). 1700 Euro bekommt der Schlichower Bürgerverein (Pultschilder). 2300 Euro bekommt der Traditionsverein Werben (Bau einer Bühne im Gutspark). 2300 Euro gehen an den Förderverein des Humboldt-Gymnasiums (Lautsprecher). 2000 Euro erhält der SV Motor Cottbus-Saspow (Fußboden, Wandfarben). 2000 Euro erhält die Kita „Vier Jahreszeiten“ in Briesen (Rollerbahn).  

(hil)