Bildergalerie Sowjetische Mode im Cottbuser Stadtmuseum

Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum. .Der Verein tauchte auf unterhaltsame Weise mit den Gästen des Abends in die Mode des vorigen Jahrhunderts in der Sowjetunion ein..
© Foto: Michael Helbig
Der Schauspieler Wolfgang Kaul las aus dem Buch „Couture auf sowjetisch“.
© Foto: Michael Helbig
Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum.
© Foto: Michael Helbig
Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum.
© Foto: Michael Helbig
Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum.
© Foto: Michael Helbig
Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum.
© Foto: Michael Helbig
Gast der Veranstaltung war auch Evgenia Kurakina-Hartleben, Top-Model aus dem früheren Leningrad. ( 2.v.l.) Sie erzählte von den Bemühungen der sowjetischen Frauen, im System der Mangelwirtschaft modisch gekleidet zu sein .Denkt man da nicht an graue und braune Farbtöne sowie einfache Stoffe? Nein, es gab auch eine andere Seite! Auch die Frauen in der Sowjetunion wollten schön sein.
© Foto: Michael Helbig
Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum.
© Foto: Michael Helbig
Couture auf sowjetisch im Stadtmuseum.Einen literarisch-musikalischen Abend des Russisch-Deutschen Kulturforums mit Fotoausstellung gab es Samstagnachmittag im Rahmen der 23. Brandenburgischen Frauenwoche im Cottbuser Stadtmuseum.
© Foto: Michael Helbig
Vortrag / 04. März 2018, 08:49 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.