ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Sonderlehrgang für Fischer

Burg.. Auf einen Sonderlehrgang zum Erhalt des Fischereischeines B vom 3. Oktober bis 16. November in Burg weist die Untere Fischereibehörde des Spree-Neiße-Kreises hin. Bewerber können sich schriftlich vom 1. bis 31.

August an den Landkreis, Untere Fischereibehörde, Heinrich-Heine-Straße 1, 03149 Forst, wenden. Dem Antrag ist der Nachweis des eigenen Fischereirechts beziehungsweise der Mitgliedschaft in einer traditionellen Spreewaldfischergemeinschaft beizufügen. Informationen unter 03562 - 986-18322. (pm)