ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:18 Uhr

Kunst
Sonderausstellung im Wendischen Haus

Cottbus. Die Sonderausstellung mit Gedanken- und Wortbildern von Isa Brützke wird am 18. Oktober, um 19 Uhr im Wendischen Haus in der August-Bebel-Straße 82 in Cottbus eröffnet. Zu sehen sind Werke in Tusche und Acryl sowie Aquarelle.

Die Künstlerin aus der Oberlausitz widmet sich darin unter anderem dem Thema Beginn und Vergehen. Die Ausstellung läuft bis zum 18. Januar 2019.

(red/sha)