| 02:33 Uhr

Semesterstart an der Urania

Cottbus. Mit Englischkursen für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene startet die Cottbuser Urania am Montag, 11. September, in das Herbstsemester. red/dst

Es gibt verschiedene Einstiegslevel sowohl für Senioren am Vormittag als auch für Berufstätige nach Feierabend. Für Kurzentschlossene gibt es in manchen Kursen noch freie Plätze. Anfänger, die noch keine Vorkenntnisse haben, können sich schon für den November eintragen, mittwochs 10 Uhr oder montags 18.45 Uhr.

Außerdem beginnen bereits 8. September die Senioren-Gymnastik und eine Woche später Computerkurse für Senioren, die ihre Kenntnisse wieder auffrischen und aktualisieren möchten. Einen Grundkurs für (Wieder-)Einsteiger gibt es ab 16. Oktober.

Neu in diesem Jahr sind die Kurse zur Einführung in die Aquarell-Malerei. Da im Frühjahr nicht alle Interessenten berücksichtigt werden konnten, wird der Grundkurs ab 18. Oktober um 13.45 Uhr noch einmal stattfinden. Wer seine Kenntnisse vertiefen möchte, kann ab 28. September in den Aufbaukurs einsteigen.

Am meisten nachgefragt waren im ersten Halbjahr Schulungen zum Umgang mit Smartphone und Tablet. In kleinen Gruppen machen sich die Teilnehmer mit ihrem Gerät vertraut, nehmen wichtige Einstellungen vor und trainieren die grundlegende Handhabung von Mobilgeräten wie das Telefonieren, Surfen und Chatten (Whatsapp), Apps suchen, installieren und deinstallieren. Am 25. September beginnt der nächste Kurs. Rechtzeitiges Anmelden ist empfehlenswert, da die Teilnehmerzahl auf sechs begrenzt ist.

Die Urania ist in der F.-L.-Jahn-Straße 13 zu finden. Das Servicebüro hat montags bis donnerstags von 9 bis 12, dienstags und donnerstags auch von 14 bis 18 Uhr geöffnet und ist telefonisch unter 0355 / 25881 zu erreichen. Informieren und anmelden kann man sich auch online unter www.urania-cottbus.de