ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:56 Uhr

Kradfahrer ins CTK gebracht
Schwerverletzter bei Unfall auf dem Cottbuser Nordring

Laut Polizei hat sich der Unfall gegen 13.10 Uhr ereignet.
Laut Polizei hat sich der Unfall gegen 13.10 Uhr ereignet. FOTO: Fotolia
Cottbus. Bei einem Unfall auf dem Cottbuser Nordring ist am Dienstagmittag ein Kradfahrer verletzt wurden. Er kollidierte mit einem Pkw. Von Bodo Baumert

Nach Informationen der Polizei hat sich der Unfall gegen 13.10 Uhr an der Kreuzung Nordring/Sielower Landstraße ereignet. Ursache war offenbar eine missachtete Vorfahrt. Der Kradfahrer kollidierte mit einem Pkw. Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt und ins CTK gebracht. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Weitere Informationen zum Unfallhergang lagen am frühen Nachmittag noch nicht vor.