| 02:32 Uhr

Schwarzfahrer mehrmals erwischt

Cottbus. Ein 25-jähriger Mann ist am Mittwoch mehrmals beim Schwarzfahren mit der Straßenbahn erwischt worden. Darüber informiert die Polizei. red/pk

Als die Mitarbeiter von Cottbusverkehr ihn allerdings gegen 21 Uhr erneut aufgriffen und er sich nicht ausweisen wollte, mussten sie die Polizei in die Stadtpromenade bitten. Danach wurde der Mann handgreiflich, schlug nach der Beamtin und wollte flüchten. Das verhinderten die zwei Mitarbeiter von Cottbusverkehr, wurden dabei aber verletzt. Nun laufen weitere Ermittlungen gegen den Asylbewerber aus dem Tschad.