| 02:33 Uhr

Schubert-Quartett spielt im Glad-House

Cottbus. Frank Paul Schubert (Saxofon) kommt mit seinem gleichnamigen Quartett am Dienstag, 20. Juni, ins Glad-House. red/pos

Den Berliner verbindet mit dem Wiesbadener Pianisten Uwe Oberg verbindet eine langjährige musikalische Freundschaft. Das Quartett komplett machen der britische Bassist Paul Rogers und der britische Schlagzeuger Mark Sanders. Ihr Konzert beginnt 20 Uhr. Eintritt: 15, ermäßigt zwölf Euro.