| 17:03 Uhr

Einbruch in Kiekebusch
Schmuck und Geld aus Einfamilienhaus geklaut

Kiekebusch. In ein Einfamilienhaus in der Kiekebuscher Hauptstraße sind Unbekannte am Samstagnachmittag eingestiegen. Wie die Polizei informiert, hatten diese in der Zeit zwischen 16.50 und 23 Uhr ein Fenster aufgehebelt und sich so Zutritt verschafft. Es wurden Bargeld, Gold- und Silberschmuck sowie eine Briefmarkensammlung entwendet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 15 000 Euro. Kriminaltechniker sicherten die Spuren.
(red/pos)