Darüber informiert der Verein. Während der Sitzung einigten sich die Mitglieder darauf, dass die Ampel an der Marjana-Domaskojc-Straße abgeschaltet und abgebaut werden soll. Damit folgt der Verein nicht nur eigenen Einschätzungen, sondern auch der Kritik von Anwohnern. Zudem einigten sich die Schmellwitzer darauf, ein weiteres Verkehrsproblem vor Ort in Augenschein zu nehmen. Im Visier: die geringen Park- und Haltestellen vor der Astrid-Lindgren-Schule.