| 02:33 Uhr

Schilder am Stadtring montiert

FOTO: Peggy Kompalla
Cottbus. Seit Montagabend wissen Autofahrer auf dem Stadtring wieder ganz genau, wo es langgeht. Die Schilder an den neuen Wegweisern sind montiert worden. Peggy Kompalla

In Cottbus werden insgesamt sechs solcher Verkehrsanlagen über dem Stadtring und der Thiemstraße aus Gründen der Verkehrssicherheit erneuert. Die Kosten belaufen sich auf eine Million Euro. Die Stadt übernimmt davon 260 000 Euro. Die restlichen 75 Prozent kommen aus dem Brandenburger Verkehrsförderprogramm. Die Bauarbeiten haben sich deutlich länger hingezogen als geplant. Ursprünglich sollten sie im Frühjahr abgeschlossen sein.