| 02:33 Uhr

Sachbeschädigung auf dem Töpfermarkt

Cottbus. Samstagnacht zerschlug eine polizeilich bekannte Person auf dem Töpfermarkt in Cottbus ein Holzregal. Dabei wurde der Täter von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes beobachtet. red/mcz

Als der Wachmann daraufhin den Mann ansprach, versuchte dieser ihn zu treten. Dadurch kamen beide zu Fall. Durch die Polizei konnte die Person anschließend in Gewahrsam genommen werden.