Bildergalerie Renaissance des Großenhainer Bahnhofs

Der Großenhainer Bahnhof ist ein Baudenkmal, das ...
© Foto: Michael Helbig
...direkt am Ausgang des neuen Bahnhofstunnels steht.
© Foto: Michael Helbig
Das Gebäude wurde im Jahr 1873 errichtet und ...
© Foto: Michael Helbig
...ist in großen Teilen im Original erhalten.
© Foto: Michael Helbig
In dem Haus erhalten...
© Foto: Michael Helbig
...die Galerie Brandenburg und ...
© Foto: Michael Helbig
...die Galerie Fünf ein neues Zuhause.
© Foto: Michael Helbig
Darüber hinaus sind ein Antiquariat...
© Foto: Michael Helbig
...und ein Café darin geplant.
© Foto: Michael Helbig
Zehn Atelierräume für regionale Künstler ...
© Foto: Michael Helbig
...sind bereits vergeben.
© Foto: Michael Helbig
Sven Krüger (l.) von der Galerie Fünf und Heiko Straehler-Pohl von der Galerie Brandenburg ...
© Foto: Michael Helbig
...machen sich einen Überblick im einstigen Großenhainer Bahnhof, ...
© Foto: Michael Helbig
...der an vielen Stellen durch sehenswerte Verzierungen begeistert.
© Foto: Michael Helbig
Direkt neben den Galerien von Krüger und Straehler-Pohl richtet sich das Prima Wetter ein und soll...
© Foto: Michael Helbig
...im Juni zumindest an den Wochenenden öffnen, bevor es dann in den vollen Betrieb geht.
© Foto: Michael Helbig
Baudenkmal mit Galerien und Gastronomie / 31. Mai 2019, 14:40 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.