| 09:47 Uhr

Reise in die Pfiffikus-Galaxie

Mit einem zündenden Programm unter dem Titel "Galaxie 35" hat das Cottbuser Kinder- und Jugendensemble "Pfiffikus" gemeinsam mit Mädchen und Jungen der Spreeschule am Sonntagnachmittag in der Stadthalle sein 35jähriges Bestehen gefeiert. Mit Gesang, Artistik, Tanz und Kabarett nahmen die mehr als 100 Mitwirkenden das Publikum mit auf eine Reise in die Zukunft. Die jungen Künstler begeisterten mit ihrer Spielfreude zwei Stunden lang die über 1000 Zuschauer.
Mit einem zündenden Programm unter dem Titel "Galaxie 35" hat das Cottbuser Kinder- und Jugendensemble "Pfiffikus" gemeinsam mit Mädchen und Jungen der Spreeschule am Sonntagnachmittag in der Stadthalle sein 35jähriges Bestehen gefeiert. Mit Gesang, Artistik, Tanz und Kabarett nahmen die mehr als 100 Mitwirkenden das Publikum mit auf eine Reise in die Zukunft. Die jungen Künstler begeisterten mit ihrer Spielfreude zwei Stunden lang die über 1000 Zuschauer. FOTO: Michael Helbig/mih1
Cottbus. Mit einem zündenden Programm unter dem Titel „Galaxie 35“ hat das Cottbuser Kinder- und Jugendensemble „Pfiffikus“ gemeinsam mit Mädchen und Jungen der Spreeschule am Sonntagnachmittag in der Stadthalle sein 35jähriges Bestehen gefeiert. Michael Helbig/mih1

Mit Gesang, Artistik, Tanz und Kabarett nahmen die mehr als 100 Mitwirkenden das Publikum mit auf eine Reise in die Zukunft. Die jungen Künstler begeisterten mit ihrer Spielfreude zwei Stunden lang die über 1000 Zuschauer.