ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 06:29 Uhr

Schienenersatzverkehr
RB 41: Zugausfall zwischen Cottbus und Lübben

 Wegen Gleisbauarbeiten fallen Züge der Linie RB 41 aus. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.
Wegen Gleisbauarbeiten fallen Züge der Linie RB 41 aus. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet. FOTO: Medienhaus Lausitzer Rundschau / Christian Taubert
Cottbus. Von Mittwoch, 18.  September, bis Sonntag, 22. September, entfallen einige Züge zwischen Cottbus/Hauptbahnhof und Lübben. Darüber informiert die Odeg. Grund seien Bauarbeiten der DB Netz AG.

Ein Ersatzverkehr mit Bussen werde in beiden Richtungen eingerichtet. Die Züge 62205 und 62206 werden nur am Donnerstag und am Sonntag durch Busse ersetzt.

Die Busse aus Cottbus haben in Lübbenau Anschluss an die RB24. In der Gegenrichtung nutzen Fahrgäste die Züge der RE2 von Lübben bis Lübbenau.

Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder können mit dem Ersatzverkehr nur eingeschränkt befördert werden.