Es ist ein Mammutverfahren, das am Dienstag, 7. Dezember, vor der 3. großen Strafkammer des Landgerichts Cottbus begonnen hat. Acht Angeklagte, acht Verteidiger, zwei Staatsanwälte – und eine extra für dieses Verfahren aufgebaute Übersetzerkabine. So was sieht man nicht alle Tage in den Räu...