| 02:33 Uhr

Polizeibericht

Pkw-Fahrerin verletzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, ist eine 19-jährige Autofahrerin bereits am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 97 in Höhe Schäferberg bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. red/ue

Sie war - aus Cottbus kommend - in Richtung Spremberg unterwegs und kam aufgrund der Witterung nach rechts von der Fahrbahn ab. Wie die Polizei weiter mitteilt, musste die junge Frau ins Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Versuchter Autodiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter hat nach Polizeiangaben am Samstagmittag versucht, einen Kleintransporter von einem öffentlichen Parkplatz an der Sachsendorfer Straße zu entwenden. Der Besitzer hatte das Auto für etwa 30 Minuten abgestellt, um Einkäufe zu erledigen. Als er zurückkam, bemerkte er, dass das Türschloss auf der Beifahrerseite manipuliert worden war. Der Täter gelangte allerdings nicht ins Fahrzeug. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Illegale Drogen beschlagnahmt. Im betreuten Einzelwohnen am Gerichtsplatz hat ein 18-Jähriger am Samstagnachmittag laut Polizeibericht freiwillig Drogen herausgegeben, die sich in seinem Besitz befanden. Zuvor hatte die Polizei einen Hinweis von einem Mitbewohner des jungen Mannes erhalten. Ein Strafverfahren gegen den 18-Jährigen wurde eingeleitet.