| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Abmontiert. Ein Audi-Besitzer musste am Montagmorgen in der Nähe des Bonnaskenplatzes überrascht feststellen, dass ihm über Nacht alle vier Räder seines Fahrzeuges gestohlen worden sind. red/fh/js

Der Schaden wird mit 1000 Euro beziffert, teilt die Polizei mit.

Demoliert. Über das Wochenende hatten laut Polizei Unbekannte in Sandow von einem geparkten Auto die Außenspiegel abgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Kollidiert. Sonntagnachmittag sind auf dem Stadtring in Höhe der Messehalle aus Unachtsamkeit zwei Pkw kollidiert. Personen wurden laut Polizei nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 5000 Euro.

Wildunfälle. Zwei Wildschweine sind am Montag gegen 5 Uhr in der Nähe von Sachsendorf in zwei Autos gelaufen und verursachten dabei einen Sachschaden von rund 8000 Euro. Die Schweine bezahlten mit ihrem Leben und die Autos waren danach nicht mehr fahrbereit, informiert Polizeisprecher Maik Kettlitz.

Unfallflucht. Bei Kathlow ist bei einem Unfall am Montag ein Schaden von 1000 Euro entstanden, informiert die Polizei. Zwei Fahrzeuge hatten sich am Abzweig B97/Autobahnauffahrt Roggosen gestreift, ein Fahrer flüchtete.