ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Polizeibericht

Auffahrunfall. Zu einem Auffahrunfall ist es am Montagvormittag in der Thiemstraße gekommen. pm/kr

Die beiden Pkw aus den Oberspreewald-Lausitz- und dem Elbe-Elster-Kreis waren trotz des Zusammenstoßes weiter fahrbereit. Es entstand aber ein Sachschaden von rund 2000 Euro Schaden, teilte die Polizei am Montag mit.

Laterne umgefahren. In der Dissenchener Straße ist am Montagfrüh ein Auto vermutlich aus Unachtsamkeit gegen einen Lichtmast gefahren. Der Mast steht nun etwas schief, ist aber noch funktionsfähig. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit, der Schaden beträgt rund 5000 Euro.

Blattfeder übersehen. Ein Pkw-Fahrer hat am Montagvormittag in der Dresdener Straße eine abgebrochene Blattfeder zu spät gesehen und mit seinem Auto überfahren. Das verursachte einen Schaden von rund 1000 Euro.