ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Polizeibericht

Blechschaden bei Auffahrunfall. Zwei Pkw stießen am Dienstagabend in der Thiemstraße/ Ecke Eilenburger Straße zusammen. red/dst

Es entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Verletzt wurde niemand. Das teilte die Polizei mit.

Fußgängerin verletzt. Ebenfalls am Dienstagabend wurde bei einem Unfall im Bereich Welzower Straße/ Thiemstraße eine Frau verletzt. Die Autofahrerin wollte nach links auf die Thiemstraße biegen und streifte mit dem Spiegel des Fahrzeugs eine 20 Jahre alte Fußgängerin. Diese wurde leicht verletzt. Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 150 Euro.

Betrunkene hinterm Steuer erwischt. Der Polizei ging in der Nacht zum Mittwoch eine 25-jährige betrunkene Autofahrerin ins Netz. Die Frau wurde bei einer Verkehrskontrolle angehalten und musste pusten. Ein erster Alkohol-Test ergab einen Wert von 1,43 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen. Bereits im Februar wird sie sich vor Gericht verantworten müssen.