ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Polizeibericht

Autos demoliert. Mehrere Pkw sind am vergangenen Wochenende im Cottbuser Stadtgebiet beschädigt worden. red/sh

So haben Unbekannte laut Polizei das Faltdach eines Cabrios aufgeschnitten. Außerdem wurde ein Reifen zerstört und der Lack von mehreren Fahrzeugen zerkratzt. Dabei haben die Täter unter anderem Hakenkreuze auf Kofferraum oder Motorhaube geritzt.

Drogenfahrt. Positiv auf einen Drogentest hat ein 35-jähriger Fahrer eines Kleintransporters am Montagmorgen in der Georg-Schlesinger-Straße reagiert. In der Calauer Straße wurde laut Polizei wenig später ein 31-jähriger Radfahrer kontrolliert. Der Mann hatte ein Tütchen mit Drogen bei sich.

Verkehrsunfälle. Zwei Pkw sind am Sonntagabend in der Bahnhofstraße zusammengestoßen. Der Schaden betrug rund 1000 Euro. Gegen 19 Uhr krachte es in der Madlower Hauptstraße. Dort waren drei Autos in einen Verkehrsunfall verwickelt. Die Polizei spricht von rund 4000 Euro Schaden.