(red/hil) Am Samstagvormittag wurde ein 56-jähriger Pkw-Fahrer im Stadtteil Sachsendorf kontrolliert, da seine Fahrweise auf den Genuss von alkoholischen Getränken schließen ließ. Tatsächlich: Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. In der Nacht zuvor gingen der Polizei im Schutzbereich vier Promillesünder ins Netz.