ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:43 Uhr

Polizeibericht
Mädchen (13) in der Lagune sexuell belästigt

Cottbus. Die Kripo ermittelt gegen die mutmaßlichen Täter.

Ein 13-jähriges Mädchen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald wurde am Samstagnachmittag in der Lagune in der Sielower Landstraße sexuell belästigt. Ein junger Mann (17), der in Forst lebt, hat sie im Wasser festgehalten, gegen ihren Willen geküsst und unsittlich berührt. Ein 16 Jahre alter Jugendlicher stand dabei Schmiere und versuchte, das Geschehen zu decken. Trotzdem bemerkte das Personal den Zwischenfall und hielt beide Männer bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die mutmaßlichen Täter stammen nach Auskunft der Polizei aus der Russischen Föderation und dem Kongo. Die weiteren  Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

(hil)