Nachdem sie das gesamte Geschäft durchsucht hätten, seien sie unverrichtet wieder abgezogen. Gestohlen hätten sie nach ersten Erkenntnissen nichts. Sie hätten allerdings zahlreiche Spuren hinterlassen. Bei einem weiteren Einbruch haben Unbekannte laut Polizei in der Bahnhofstraße in Cottbus aus Geschäftsräumen Wechselgeld sowie eine Waschmaschine entwendet. Auch in der Peitzer Straße hätten unbekannte Diebe Beute gemacht. Dort sei es ihnen gelungen, gewaltsam Praxisräume zu öffnen und eine Kasse zu stehlen.Autos beschädigt: In der Neuen Straße in Schmellwitz ist es am gestrigen Vormittag zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier Autos gekommen. Eine 39-jährige Skoda-Fahrerin hatte laut Polizei eigentlich nur den Motor starten und dann ihr Fahrzeug von Schnee und Eis befreien wollen, als sich das Auto in Bewegung gesetzt, einen Honda gestreift und auf einen VW und einen Ford gerollt sei. Dabei sei die Fahrerin am Kopf verletzt und zur Behandlung ins CTK gebracht worden. An den Fahrzeugen seien rund 6000 Euro Schaden entstanden, teilt die Polizei mit. red/jb