Hier kam es in Höhe der Spreebrücke wegen einer missachteten Vorfahrt zu einem Verkehrsunfall. Personen wurden nicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 9000 Euro. Das teilte die Polizei mit.

Auto-Teile geklaut. Vermutlich am vergangenen Feiertag haben unbekannte Täter von einem Firmengelände am Cottbuser Stadtring mehrere Fahrzeugteile von einem Lkw abgeschraubt. Die Schadenshöhe beträgt etwa 4000 Euro. In der Nacht zum Mittwoch wurden im Cottbuser Stadtgebiet von insgesamt 16 PKW die Radkappen bzw. Radzierblenden gestohlen.