Die 54-Jährige war laut Polizei in der Straße der Jugend mit einem Pkw zusammengestoßen. Sie musste zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden an den Fahrzeugen wurde mit rund 2000 Euro angegeben.

Zusammengestoßen. Im Turbokreisel auf dem Stadtring sind am Dienstagvormittag zwei Pkw nach einem Fehler beim Wechsel des Fahrstreifens zusammengestoßen. Die Autos blieben fahrbereit. Der Schaden liegt bei rund 5000 Euro. Verletzt wurde laut Polizei niemand.

Kollidiert. Zwei Pkw sind laut Polizei am frühen Montagabend in der Lerchenstraße kollidiert. Verletzt wurde niemand und mit einem Schaden von rund 2000 Euro blieben die Fahrzeuge fahrbereit. Etwas später am Abend stießen in der Bahnhofstraße nach einem Fehler beim Fahrspurwechsel zwei Pkw zusammen. Dort betrug der Schaden rund 4000 Euro.