An der Landstraße zwischen Werben und Guhrow (Spree-Neiße) hat am Dienstagnachmittag ein stark alkoholisierter Mann einen Polizisten attackiert und getreten. Der 64-Jährige war zuvor mit dem Fahrrad gestürzt, teilt Polizeisprecher Maik Kettlitz mit. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,33 Promille. Daraufhin wurde der aggressive Mann zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.
Die Kriminalpolizei ermittelt nun gegen den Mann wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.