Eine 44-jährige Cottbuserin, die seit Ende Mai als vermisst galt, ist nach Auskunft der Polizeidirektion Süd wieder wohlbehalten aufgetaucht. Nach Auskunft von Polizeisprecher Torsten Wendt hält sich die Frau gegenwärtig in Berlin auf.