| 14:33 Uhr

Polizei sucht verletztes Opfer nach Auseinandersetzung

FOTO: Fotolia.com
Cottbus. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung ist die Polizei am Montagabend kurz vor 22 Uhr durch einen Zeugen in die Zuschka In Höhe der Hausnummer 26 nach Neu-Schmellwitz gerufen worden.

Mehrere Personen waren in die Auseinandersetzung verwickelt. Eine Person wurde verletzt. Das Opfer ist bisher unbekannt und wird deshalb gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Auch mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, um diesen Sachverhalt aufzuklären, sollen sich telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße oder unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben melden.