ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Polizei prüft Kameras für Stadthallenvorplatz

Cottbus. Mit großem Aufgebot an Technik und Beamten hat die Polizei gestern auf dem Stadthallenvorplatz geprüft, wie eine mögliche Kameraüberwachung aussehen könnte. Nach Auskunft von Polizeioberrat Tino Glaser ging es dabei sowohl um geeignete Kamerastandpunkte als auch um notwendige Hochsicherheitsleitungen. Andrea Hilscher

Die Überwachung soll die Sicherheit auf dem Platz verbessern.