(red/noh) In der Dresdener Straße sind zwei Pkw am Montag nach 7 Uhr zusammengestoßen. Es entstand ein Blechschaden in Höhe von knapp 3 000 Euro. Die Autos blieben fahrbereit und die Insassen unverletzt. Fast zeitgleich stießen in der Ströbitzer Hauptstraße ein Lkw und ein Transporter sowie in der Thiemstraße zwei Pkw zusammen. Schäden hier – rund 2 000 bzw. 3 000 Euro. Nach einem Fehler beim Ausparken stießen am späten Sonntagabend in der Lutherstraße zwei Pkw zusammen. Hier entstand ein Schaden von rund 2 500 Euro.