| 13:36 Uhr

Polizei findet vermissten Kevin

FOTO: © Picture-Factory (53216453) - Fotolia.com
Cottbus. Der seit Mitte Dezember vermisste 13-jährige Kevin ist jetzt durch Polizisten in Cottbus aufgefunden worden. Die Polizeibeamten haben den Jungen in einer Wohnung eines Bekannten der Familie in der Cottbuser Stadtmitte wieder aufgefunden, informiert Polizeisprecher Torsten Wendt. red/fh

Nachdem Kevin bei vorherigen Ausreißversuchen sonst stets am nächsten Tag wieder auftauchte, war er diesmal seit Mitte Dezember verschwunden. "Er hielt sich freiwillig in der Wohnung auf, hatte dort Unterschlupf gefunden und auch versucht, sein Äußeres zu verändern, um nicht erkannt zu werden", sagt Torsten Wendt. Kevin wurde nun in eine Einrichtung außerhalb von Cottbus gebracht, die durch das Jugendamt bestimmt wurde. Die Kriminalpolizei führt weitere Ermittlungen.