(red/noh) Ein mit 1,87 Promille alkoholisierter Autofahrer ist am frühen Montagmorgen mit einem Pkw in Sachsendorf unterwegs gewesen. Die Polizei wurde gegen 1 Uhr informiert und stellte den 47 Jahre alten Mann vor seiner Wohnung. Der Pole war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.