(red/noh) Der Polizei wurden am Freitag zwei Einbrüche in gewerbliche Einrichtungen gemeldet. In der Nacht waren Unbekannte gewaltsam in die zwei Gewerbeobjekte in der Marienstraße und in der Berliner Straße eingedrungen, hatten Geschäftsräume und Büros auf der Suche nach Beute und Bargeld durchsucht. Angaben zum Stehlgut und zur Höhe der entstandenen Schäden liegen noch nicht vor. Die Polizeibeamten konnten an den Einbruchsorten zahlreiche Spuren sichern.