(red/noh) Polizeibeamte kontrollierten am Mittwoch in den Morgenstunden an verschiedenen Stellen in der Stadtmitte drei Männer. Bei den 25-, 29- und 35-Jährigen entdeckten sie Cliptütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen. Die Drogen, vermutlich Cannabis und Amphetamine, wurden sichergestellt.