ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:15 Uhr

Politischer Protest
Schmierereien auf dem Cottbuser BTU-Campus

 Hauptgebäude der BTU Cottbus in Cottbus
Hauptgebäude der BTU Cottbus in Cottbus FOTO: Sven Bock
Cottbus. Mehrere Wände auf dem Campus der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) in Cottbus sind mit politischen Parolen beschmiert worden. Sven Bock

Auf dem Campus der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) in Cottbus sind mehrere Wände von Unbekannten beschmiert worden. Inhaltlich sollen sich die Bemalungen auf den Krieg in Syrien beziehen. Das teilt die Polizei mit. Demnach werden die Schmierereien wie „Deutsche Panzer raus aus Kurdistan“ dem linken Spektrum zugeordnet.

Ungewöhnlich ist laut Polizei die hohe Anzahl der Botschaften, die unter anderem am Zentralen Hörsaalgebäude Audimax und an der Mensa gefunden wurden. Entsprechend hoch soll auch der Schaden sein. Nach Angaben der BTU waren am Mittwochmorgen die Hausmeister der Uni bereits dabei, die Wände wieder zu übermalen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.