| 02:33 Uhr

Poetry Slam im Cottbuser Scandale

Cottbus. Das Scandale in der Cottbuser Karl-Liebknecht-Straße 20 lädt am Donnerstag, 18. Mai, zum Poetry Slam ein. red/dst

Ab 20 Uhr kann das Publikum verschiedene Wortkünstler mit ihren selbst geschriebenen Texten auf der Bühne bestaunen und am Ende den Sieger der Veranstaltung küren. Einlass ab 19.30 Uhr. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt kostet ermäßigt sechs Euro, regulär acht Euro. Die Veranstaltung wird präsentiert vom HALternativ e.V.

Weitere Informationen unter www.halternativ.blogspot.de/ .