ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:20 Uhr

Verkehrsunfall in Cottbus
Pkw kippt Transporter um

Verkehrsunfall in Cottbus FOTO:
Cottbus. Ein Verkehrsunfall hat am Dienstagmorgen in Cottbus zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr geführt. Von Frank Hilbert

Um 6.20 Uhr hat es im Bereich der Cottbuser Bahnhofstraße einen Verkehrsunfall gegeben. Ein Pkw ist laut Polizei mit einem Kleintransporter  kolllidiert, der dadurch auf die Seite gekippt wurde. Dabei ist der 57-jährige Transporter-Fahrer verletzt worden. Laut bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte der 57-Jährige dem beim Unfall unverletzt gebliebenen Pkw-Fahrer die Vorfahrt genommen. Der Bereich zwischen Liebknecht-Straße und Bebel-Straße musste zeitweise voll gesperrt werden. Erst gegen 8 Uhr war die Unfallstelle komplett geräumt. Gesamtschaden: rund 16 000 Euro. ⇥Foto: Michael Helbig