ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 05:24 Uhr

Cottbus
Personentunnel im Juli für eine Woche dicht

Cottbus. Auf der Großbaustelle Bahnhof werden derzeit die Gleise 4/5 abgerissen und neugebaut. Dafür bleibt dieser Bereich für etwa ein halbes Jahr gesperrt. Außerdem wird aus Sicherheitsgründen, aufgrund der Abbrucharbeiten, unter dem Bahnsteig 4/5 der Personentunnel komplett durchgehend in der Zeit vom 14.  bis zum 21. Juli gesperrt.

Die Reisenden werden in dieser Zeit über einen Schutzgang zum Bahnsteig 6 geführt.