ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:12 Uhr

Polizeibericht
Feuerwehreinsatz wegen Brand auf dem Herd

Peitz. Die Feuerwehr musste am Montagabend gegen 22.30 Uhr zu einem Einsatz in die Peitzer August-Bebel-Straße ausrücken. Offensichtlich führte in einer Küche eines Mehrfamilienhauses unsachgemäßes Erhitzen von Öl zu einem Brand.

Verletzt wurde niemand. Die Bewohner konnten unverletzt in ihren vier Wänden bleiben. Eine erste Schätzung geht von einem Schaden in Höhe von rund 7000 Euro aus.