ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:46 Uhr

Neu im Piccolo-Theater
„Patricks Trick“ hat im Piccolo am Sonntag Premiere

 In „Patricks Trick“ spielen Hanna Lindner und Maria Schneider.
In „Patricks Trick“ spielen Hanna Lindner und Maria Schneider. FOTO: Piccolo / Michael Helbig
Cottbus. „Patricks Trick“ heißt das neue Stück für Kinder ab acht Jahren. Die erste Regiearbeit des Cottbuser Autors und Schauspielers Daniel Ratthei hat am Sonntag, 10. März, um 15 Uhr im Piccolo-Theater Premiere.

Kurz zum Stück: Patrick freut sich auf seinen neuen Bruder, bis er eines Abends zufällig ein Gespräch seiner Eltern belauscht. Danach soll sein Bruder anders sein und vielleicht niemals sprechen können. Dabei hatte Patrick eigentlich viel vor mit seinem neuen Bruder. Aber was tun? Wen fragen? Und vor allem was? Anfangs noch skeptisch, stellt Patrick schnell fest, mit seinen drängenden Fragen nicht allein zu sein.

Autor Kristo Šagor greift mit seinem Stück das Thema „Behinderung“ auf und reflektiert die Perspektive von Kindern und deren drängende Fragen, die oftmals wenig Beachtung finden. Humorvoll und leicht im Ton schafft er es dabei, Klischees und Verunsicherungen zu thematisieren, die oftmals Alltag in der Begegnung mit Handycaps sind.

Karten können im Piccolo unter Telefon 0355 23687 oder info@piccolo-cottbus.de vorbestellt werden. Die nächsten Vorstellungen folgen am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils um 10 Uhr.

(red/pos)