ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Ostsee-Anrainer vertreten Cottbus

Willmersdorfer und Schlichower beeindruckten die Wettbewerbsjury gleichermaßen. Mittwoch gab es Applaus im Stadtparlament.
Willmersdorfer und Schlichower beeindruckten die Wettbewerbsjury gleichermaßen. Mittwoch gab es Applaus im Stadtparlament. FOTO: pk
Cottbus. Die beiden künftigen Ostsee-Anrainer Willmersdorf und Schlichow vertreten gemeinsam die Stadt Cottbus beim Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Die Ortsteile überzeugten die vielköpfige Jury so sehr, dass es für beide Dörfer in geheimer Abstimmung die gleiche Punktzahl gab. Peggy Kompalla

Am Mittwoch wurden sie ausgezeichnet. Ortsvorsteher Roland Hoffmann aus Schlichow: "Uns hat der Wettbewerb so viel Spaß gemacht, dass wir uns als Sieger fühlen." Für Ortsvorsteherin Anke Schulz ist der Wettbewerb Ansporn, gleichzeitig nimmt sie das Stadtparlament in die Pflicht. "Es kann nicht sein, dass Teichland schon über Inselhotel und Marina redet, während wir nicht einmal wissen, wie wir an den Willmersdorfer Strand gelangen."

Kommentar: Die Städter und ihre Dörfer