(red/noh) Das traditionelle sorbisch/wendische Ostersingen findet am Karfreitag dem 19. April, um 16 Uhr in der Dissener Kirche statt. Angelehnt an den Brauch des Ostersingens wird der Chor „Łužyca“ alte sorbische Trauerlieder und Osterchoräle singen. Diese Lieder wurden früher in der Spinnstube gelernt und über viele Generationen weitergegeben.