Bildergalerie Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“

Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Sarah Dambeck (18) aus Lübbenau gewann einen 1. Preis in der Kategorie Orgel Solo und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Hanna-Lena Freye (17) aus Lübbenau gewann in der Kategorie Orgel Solo einen Sonderpreis für die höchste Punktzahl und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Hanna-Lena Freye (17) aus Lübbenau gewann in der Kategorie Orgel Solo einen Sonderpreis für die höchste Punktzahl und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Hanna-Lena Freye (17) aus Lübbenau gewann in der Kategorie Orgel Solo einen Sonderpreis für die höchste Punktzahl und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Hanna-Lena Freye (17) aus Lübbenau gewann in der Kategorie Orgel Solo einen Sonderpreis für die höchste Punktzahl und damit auch die Delegierung zum Landeswettbewerb „Jugend musiziert“..Im Hintergrund ihr Orgellehrer Dr. Joao Segurado vom Cottbuser Konservatorium.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen..Gabriel Zinke
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert zum Abschluss von „Jugend musiziert“.Mit einem Orgelkonzert und der feierlichen Übergabe der Urkunden ist am Samstagabend in der Cottbuser Oberkirche „St. Nikolai“ der diesjährige Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ zu Ende gegangen.
© Foto: Michael Helbig
Orgelkonzert Jugend musiziert / 28. Januar 2018, 15:45 Uhr