| 15:14 Uhr

Operette „Wie einst im Mai“ fällt am Mittwoch abend aus

Das Staatstheater Cottbus informiert, dass die für heute, Mittwoch, 12. Oktober 2016, 19.30 Uhr, in der Theaterscheune (Ströbitzer Hauptstr. 39) geplante Vorstellung der Operette „Wie einst im Mai“ wegen Erkrankung des musikalischen Leiters ersatzlos entfällt. pm / Gabriela Schulz

Bereits gekaufte Karten können an der Abendkasse sowie bis 10 Tage nach der Vorstellung im Besucherservice bzw. an den jeweiligen Vorverkaufsstellen gegen Erstattung des Eintrittspreises zurückgegeben oder auf einen anderen Vorstellungstermin umgebucht werden.

Die für morgen, 13. Oktober 2016, 19.30 Uhr, geplante Vorstellung der Operette "Wie einst im Mai" findet statt.