ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:17 Uhr

Ausfahrt
Oldtimer-Parade startet in Gallinchen

Cottbus. Fast 100 Oldtimer werden zur diesjährigen Traditionsausfahrt am Samstag in Cottbus erwartet. Darüber informiert Matthias Naumann von der Oldtimer Akademie der Handwerkskammer Cottbus. Start ist um 9 Uhr im Minutentakt am Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Gallinchen.

Die rund 140 Kilometer lange Strecke führt zum Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld-Schacksdorf. Ziel ist das Dorffest in Skadow. Mit dem Eintreffen ist ab 15 Uhr zu rechnen. Seltene historische Fahrzeuge wie ein alter Bestatterwagen der Marke Austro Fiat 1928 oder ein Cadillac de Ville Caipe (Baujahr 1962) sind zu sehen. Alle Fahrzeuge wurden im historischen Originalzustand oder in liebevoller Restauration erhalten. Viele Besitzer haben bis zur letzen Schraube alles selbst instand gesetzt.

(red/sha)