Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – nicht nur im Glockenturm, auch in der Oberkirche Cottbus selbst. Denn wenn die drei Glocken am Mittwoch aus 25 Metern Höhe ihren Weg zum Boden antreten werden, sollen sie würdig empfangen und gleichzeitig mit einem Gottesdienst verabschiedet werden. Zwe...