ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Obercool im Regen stehen

Frühlingsgefühle sind es nicht gerade, die beim Blick auf das nasse Herbstwetter und auf die immer kahler werdenden Bäume aufkommen. Da kuscheln sich die Cottbuser doch lieber in ihren warmen Stuben ein. Anke Richter

Dass dies zu zweit noch viel mehr Spaß macht, hat ein junger Mann, der am Donners tagabend die Weberei besuchte, noch nicht mitbekommen. Eng schmiegte sich seine Freundin immer wieder an seinen Rücken, während er cool vor sich hinstarrte. Wahrscheinlich mag er frische Herbstluft, denn bei der Taktik steht er bald allein im November-Regen.