ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Oberbürgermeister lobt Feuerwehr-Sportler

Die Feuerwehrsportler können jubeln: Das Team brachte zahlreiche Medaillen von der Ostseeküste in die Heimat mit.
Die Feuerwehrsportler können jubeln: Das Team brachte zahlreiche Medaillen von der Ostseeküste in die Heimat mit. FOTO: Kompalla
Cottbus. Oberbürgermeister Holger Kelch hat den erfolgreichen Frauen und Männern der Feuerwehr herzliche Glückwünsche übermittelt. "Wir sind sehr stolz, wie erfolgreich Cottbus und die Lausitz bei den Deutschen Meisterschaften vertreten worden sind. pm/kr

Die Frauen und Männer sind fit und nicht nur für ihre sportlichen Wettkämpfe bestens vorbereitet." Kelch bezog in seinen Dank alle Feuerwehrleute ein, auch die, die in den vergangenen Tagen den üblichen Dienst in der Leitstelle oder bei den Einsätzen absolvierten. Die Lausitzer waren am Sonntag mit insgesamt elf Goldmedaillen von den Deutschen Meisterschaften aus Rostock zurückgekehrt und wurden in der Leitstelle empfangen. Drei Teams qualifizierten sich für die Feuerwehr-Olympiade 2017 in Villach (Österreich). Die Männer und Frauen haben in der Hansestadt in allen Disziplinen Medaillen geholt; auch mit dem Nachwuchs sei man in der richtigen Spur.