| 02:33 Uhr

Oberbürgermeister aus Targowischte auf Cottbus-Besuch

Cottbus. Der Oberbürgermeister von Targowischte stattet Cottbus in der kommenden Woche einen Besuch ab. Darüber informiert die Stadtverwaltung. red/pk

Demnach wird Darin Dimitrov neben Kulturprogramm mit Altstadtrundgang und Besuch in Park und Schloss Branitz insbesondere Arbeitsgespräche führen. Demnach interessiert sich das bulgarische Stadtoberhaupt für die kommunalen Strukturen, insbesondere der kommunalen Selbstverwaltung. Deshalb werde es Gespräche mit der Gebäudewirtschaft (GWC), aber auch der Lausitzer Wasser Gesellschaft (LWG) geben. Auch über die Arbeit des kommunalen Rechenzentrums und das Tierheim werde er sich informieren. Oberbürgermeister Holger (CDU): "Kennenlernen und Austausch sind immer wichtig. Wir vermitteln gern unsere Erfahrungen." Er selbst war 2008 als Bürgermeister in der bulgarischen Partnerstadt zu Besuch. Die Partnerschaft besteht seit dem Jahr 1975. Den Cottbusern dürfte noch das Restaurant Targowischte am Altmarkt in Erinnerung sein, das für Rosenthaler Kadarka und Schopska-Salat bekannt war.